Das Yogahaus auf dem Fischland

Das Yogahaus auf dem Fischland liegt im Ostseebad Wustrow, einem kleinen Ort auf dem Fischland, zwischen Ostsee und Bodden in Mecklenburg-Vorpommern.

 

Die Weite des Himmels, das wehende Dünengras, die Windlichter und die mal ruhigen und mal tosenden Wellen bieten die ideale Umgebung, um zur Ruhe und zu dir zu kommen. Wer aktiv und erkundend unterwegs sein möchte, findet am Bodden, entlang der Steilküste nach Ahrenshoop oder im Darßer Wald wunderschöne Strecken zum Spazieren, Wandern, Radfahren oder Reiten. 

 

Das Yogahaus liegt mitten in einem ruhigen Garten und ist ein wundervoller Ort zum Ankommen und Ruhe finden, zum Wohlfühlen und Entschleunigen. 

 

 

Im Yogahaus gibt es einen großen hellen Raum mit zwei Fensterfronten, die zum Teil aufgeschoben werden können, so dass Luft und Natur reinkommen. Das Glasdach lässt außerdem viel Licht von oben rein - und ermöglicht am Abend einen wundervollen Blick in den Sternenhimmel. Das warme Bambusparkett mit Fußbodenheizung wärmt auch von unten. 

 

Die maximale Personenzahl variiert nach Art des Seminars und liegt bei 14 bis 20 Personen. 

 

Besonderheiten:

* getrennter Vorraum mit einem Tisch und drei Bänken

* Dusche

* ein weiterer kleiner Raum für Einzelsessions, Massage, Rückzug (kann auf Anfrage dazugemietet werden)

 

 

Ausstattung:

* WC

* Garderobe mit Bank

* Kühlschrank

* Geschirrspüler

* Teekocher

* Gläser

* Geschirr- und Handtücher 

* Yogamatten 

* Decken

* Blöcke

* Gurte

* Meditationskissen

 

Bei Bedarf können zur Verfügung gestellt werden:

* 12 Stühle

* 6 Hocker

* 4 Mediationsbänkchen

* 1 Flipchart

* 1 großer heller Schurwollteppich

* 2 Paravents

 

 

Anfragen an:

Simone Utler

mail@lebendichsein.com


Impressionen aus Wustrow und vom Fischland Darß